Am vergangenen Wochenende ging rund um den Seilersee in Iserlohn. Mir selber ist die Strecke noch sehr gut aus meiner 4jährigen Dienstzeit als Fallschirmjäger im Standort Iserlohn bekannt. Wir sind sehr häufig um den Seilersee gelaufen, leider meistens in kompletter Montour und das hatte weder etwas von Freiwilligkeit und Freude noch von Laufbekleidung…

Aber dieses Wochenende war das ganz anders. Von der LG DUV konnte Holger Brill den 12 Stundenlauf mit sehr guten 110,948 km gewinnen!

Beim 24 Stundenlauf erlief sich Conny Bullig einen sehr guten dritten Platz mit 170,377 km (1. Platz W50). Barbara Becker kam auf 154,076 km und Gesamtrang 4 bei den Damen (2. Platz W50). Christel Kunze erlief sich 72,400 km und damit den 2. Platz in der W70!

Said Kahla konnte sich mit 174,182 km auf den 10 Gesamtplatz laufen (2. M60). Karl-Heinz Becker erlief sich 110,410 km und damit den 7. Platz in der M55.

Sigi Bullig einen dazu einen kurzen Bericht geschrieben und auch eine Menge Fotos gemacht. die findet ihr hier.

Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Nach oben scrollen