WH 37 Grad, Nebel und leichter Wind, das ist Frühling im Allgäu. Zwei Wochen nach dem Erfolg in Münster war ich in meiner zweiten Wahlheimat im Allgäu beim Frühjahrslauf in Sonthofen. Für uns Ultraläufer sind 10 km ja gerade die Distanz, bei der wir warm werden. Aber es hat Spaß gemacht, Gas zu geben. Neue persönliche Bestzeit in 41:28 min und 3. Platz in der AK 55. Ich habe somit die LG Ultralauf würdig vertreten oder was meint ihr? Übrigens wurde ich mehrfach auf unsere tolle Laufjacke angesprochen, die aufgefallen ist.
Liebe Grüße aus dem Allgäu, Walter.
Text und Bilder: Walter Hösch, 26.3.2017
WH 2
Nach oben scrollen