Es sind noch gute 5 Wochen bis Münster. Aber bereits jetzt liegen 860 Anmelden vor. Es verspricht eine Meisterschaft der Superlative zu werden. Dennoch gehen wir und der Veranstalter davon aus, dass die Logistik passen wird, also genügend Speisen und Getränke vorhanden sind, die Restmetervermessung und -erfassung schnell funktioniert und für alle warme Duschen da sind. Auch die Annahme, dass es nur numerierte Becher geben wird ist falsch. Es wird alles unternommen, um die Meisterschaft auch mit sportlich guten Leistungen aufzuwerten.

Die erste DM eines Jahres ist natürlich auch der Auftakt zur Ultramarathon-Bundesliga und es stellt sich die Frage, welche Teams denn nun wie aufgestellt sind. Selbst, wenn es noch einige Meldungen geben wird und auch nicht alle Gemeldeten starten, so kann man natürlich schon einmal schauen, welche Vereine am Start sind. Mannschaften, die hier nicht aufgeführt sind, sind keine dem DLV angeschlossenen Vereine und nehmen daher nicht an der Bundesliga und auch nicht an der Mannschaftswertung teil.

Verein M ges W ges Summe
LSF Münster 20 13 33
LG Ultralauf 26 7 33
LG Nord Berlin Ultrateam 16 7 23
LG Emsdetten 15 6 21
LC Duisburg 9 8 17
Marathon Steinfurt 15 1 16
LG Mauerweg Berlin e.V. 9 5 14
Lauf Team Unna 9 4 13
Lt Bittermark Dortmund 10 2 12
Ultrafriesen e.V. 8 4 12

Die größten Mannschaften mit 33 Startern sind LSF Münster und LG Ultralauf, gefolgt von LG Nord Berlin und LG Emsdetten, aber 6 weitere Vereine haben mehr als 10 Läuferinnen und Läufer am Start.

Verein Summe Ms M Ms M50+ MS W Ms W50+
LSF Münster 33 6 6 4 2
LG Ultralauf 33 8 5 2 1
LG Nord Berlin Ultrateam 23 5 2 2 1
LG Emsdetten 21 5 1 2 0
LC Duisburg 17 3 0 2 1
Marathon Steinfurt 16 5 2 0 0
LG Mauerweg Berlin e.V. 14 3 1 1 1
Lauf Team Unna 13 3 2 1 0
Lt Bittermark Dortmund 12 3 1 0 0
Ultrafriesen e.V. 12 2 1 1 0

Diese Vereine haben potentiell mehr als drei Mannschaften in der Wertung, wobei „Ms M“ Männermannschaften und „Ms M50+“ die Anzahl der 50+-Mannschaften ist. In die Männermannschaften fließen alle Männer ein, in die 50+-Mannschaften nur die, mit einer Altersklasse M50 oder höher. LSF Münster hat 20 Männer gemeldet, davon 18 in einer M50+-AK, daher gibt es in beiden Spalten jeweils 6 Mannschaften.

Ms M Ms MS MS W Ms WS
Summe 56 28 21 7

In der Summe gibt es 56 Männer nd 21 Frauenmannschaften. Für die ersten 6 Mannschaften gibt es in der Bundesligaauswertung jeweils von 12 bis 2 Punkte, alle anderen bekommen nur einen Punkt. Bei den ersten 50+-Mannschaften sind 28 Männer- und 7 Frauenmannschaften möglich. Hier bekommen nur die ersten 6 Punkte.

MU23 MHK M35 M40 M45 M50 M55 M60 M65 M70 M75 M80
2 42 49 64 125 123 86 60 20 7 4 2
                       
WU23 WHK W35 W40 W45 W50 W55 W60 W65 W70 W75  
1 31 31 51 60 53 21 14 5 4 1  

 

Die Altersklassen sehen auch gut aus: 123 und 125 Starter in den Klassen M45 und M50. Voll krass. Was das nun für die Bundesliga bedeutet und wie meine persönliche Prognose aussieht, insbesondere für unser Team, schreibe ich dann in einer Vorschau nach Meldeschluss, also etwa in 4 Wochen.

Text: Michael Irrgang, 2.2.2017

Nach oben scrollen