Adler-Langlauf Bottrop und die LG DUV veranstalten gemeinsam mit Partnern im Rahmen des 1. Bottroper Ultralauf Festivals einen 6h-Lauf, an dem Einzelläufer und Staffeln teilnehmen können.

Auf gleicher Strecke wird es 2017 einen 6h-, 12h- und 24h-Lauf geben und 2018 werden dort die Deutschen Meisterschaften der DUV im 24h-Lauf ausgetragen.

BUFPlakat2

Das Festival, welches gleichermaßen die Ziele Gemeinschaft und Leistung verbindet, bietet sowohl dem ambitionierten als auch dem genussorientierten Läufer einen schönen Rahmen für eine erfolgversprechende Teilnahme. Gerade das Format eines 6h-Laufes und die Möglichkeit, in einer Staffel teilzunehmen, bietet darüber hinaus Ultralaufinteressierten den Einstieg in eine faszinierende Sportart, die von der familiären Stimmung geprägt ist.

Die Stadt Bottrop, allen voran Oberbürgermeister Bernd Tischler, ist Partner der Veranstaltung und freut sich auf ein großes Event in der Stadt sportbegeisterter Bürger.

Sei dabei, wenn mitten in Bottrop, am Fuße des Tetraeders im Volkspark Batenbrock, das Bottroper Ultralauf Festival seine Premiere feiert!

 

Organisation

Veranstalter: Adler-Langlauf Bottrop und LG DUV

Ausrichter: Adler-Langlauf Bottrop

 

Wettkampfort

Bürgerhaus Batenbrock, Bottrop

Parkplätze sind ausreichend vorhanden (Perdekampsheide 13, 46238 Bottrop)

Duschen und WCs sind ebenfalls ausreichend vorhanden

Bürgerhaus2

 

Ablauf

Die Startnummernausgabe erfolgt im Bürgerhaus ausschließlich am Samstag von 8:00 bis 9:45 Uhr.

Der Start erfolgt um 10 Uhr, das Ende ist um 16 Uhr. Die Runden werden elektronisch durch einen Chip in der Startnummer gezählt. Die Restmeter werden vermessen.

 

Strecke

Die Strecke ist flach, geht über einen befestigten, gut laufbaren Parkweg, ist amtlich vermessen und bestenlistenfähig. Je nach Teilnehmerzahl wird auf einer 844m oder 1.258m Runde gelaufen. Es gibt eine 50km-Zwischenzeit. 

Die Strecke ist nach internationalen Standards amtlich vermessen, die Läufe werden nach den Internationalen Wettkampfregeln (IWR) und den Bestimmungen des DLV durchgeführt.

Für Verpflegung aller Teilnehmer und der Zuschauer/Betreuer ist gesorgt.

Park1

 

Wettbewerbe

1. BUF 6h-Lauf

Die Teilnehmer laufen oder gehen bis zu 6h beliebig viele Runden.

 

1. BUF 6h-Staffel

Gelaufen wird in einer Staffel mit mindestens 2 und maximal 4 Personen. Ein Wechsel ist jede Runde möglich. Es wird ein Staffelstab weitergegeben.

 

Meldung

Die Meldung erfolgt über eine Onlinemeldung unter www.lg-duv.de und Zahlung des Teilnehmerbeitrages auf das Konto der LG DUV. Angemeldete Teilnehmer werden auf der Internetseite der LG DUV aufgelistet.

Anmeldestopp ist Dienstag, der 22.8.2016. Eine Nachmeldung vor Ort ist möglich.

Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Mindestalter Einzellauf 18 Jahre, für eine Staffelteilnahme 14 Jahre. Bei Nicht-Antreten erfolgt keine Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages. Mit der Anmeldung wird einem Haftungsausschluss des Veranstalters ebenso eingewilligt, wie die Erlaubnis erteilt, Fotos von der Veranstaltung zu verwenden sowie den Namen in der Start-, Ergebnisliste und Berichten zu nennen.

 

Teilnahmebeitrag

Einzelläufer: 30 Euro, 35 Euro ab 1.8.2016, 45 Euro bei Nachmeldung

4er Staffeln: 80 Euro, 90 Euro ab 1.8.2016, 100 Euro bei Nachmeldung

 

Wertungen und Ehrung

Einzelläufer: Gesamt und Altersklassen nach DUV-Regelung

4er Staffeln: Männer, Frauen, Mixed

 

Die Siegerehrung erfolgt etwa um 17 Uhr im Bürgerhaus, bei gutem Wetter draußen. Es gibt für alle Teilnehmer eine Medaille und eine Urkunde, die ersten 3 der Gesamt- und Altersklassenwertung erhalten Sachpreise. Preise und Urkunden werden nicht nachgesandt.

 

BUF Orgteam640

(von links:) Michael Irrgang, Dirk Stangneth, Michaela Kirchner, Thomas Bitzer, Markus Sobolewski vom Organisationsteam

Medaille

 

 

Alle Teilnehmer des Einzel- und Staffelwettbewerbes bekommen eine Erinnerungsmedaille der Premierenveranstaltung.

 

Wir freuen uns auf deine Teilnahme! 

 

Stand: 17.6.2016

Nach oben scrollen