Erstklassige Leistungen, Titel und Platzierungen konnten die Athleten, bzw. die Athletin in Reichenbach erreichen.

Im Rahmen der diesjährigen Deutschen Meisterschaften im 24 Stundenlauf sicherte sich Michael Hilzinger den 2. Gesamtplatz mit erreichten 238,968 km und damit nebem dem Vize-Deutscher Meister im 24 Stundenlauf auch den Titel eines Deutschen Meisters in der M50! Gleichzeitig erfüllt Michael damit die B-Kadernorm für den Ultramarathonkader des DLV!

Die zweitbeste Leistung der LG DUV-Teilnehmer verbuchte Andreas Knop mit gelaufenen 176,998 km und kam damit auf Rang 21 gesamt und wurde 7. in der M50.

Kurz darauf folgte bereits Steffen Kohler mit 176,383 km, was gleichzeitig den Vize-Deutscher Meister in der M40 darstellte.

Oliver Ruf kam mit erlaufenen 166,120 km leider nicht an sein Ziel, dem Erreichen der B-Kadernorm (s.o.), heran, lief aber dennoch weiter, um möglichst viele Kilometer für sein Spendenprojekt zu sammeln (www.linkslaeufer.de).

Mit gelaufenen 120,208 km erreichte Ursula Jedele den Titel einer Vize-Deutsche Meisterin in der W60!

Durch Michael Hilzinger, Andreas Knop und Steffen Kohler konnte die Mannschaft der LG DUV mit 592,349 km den Mannschaftsmeistertitel gewinnen!

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu Ergebnissen und Platzierungen!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Nach oben scrollen