Dieses Wochenende stand der 24, 12 und 6 Stundenlauf in Iserlohn wohl im Terminplan sehr vieler LG DUV´ler. Ich denke mal, dass wir der Verein mit den meistern Teilnehmer/innen vor Ort waren und es entwickelt sich so langsam ein richtiges Vereinsleben, wenn man sich vor Ort bei den Wettkämpfen trifft und das obwohl wir ja alle bundesweit verstreut sind.

Beim 24 Stundenlauf starteten Norbert Ebbert, Cornelia Bullig (Startpass bei der LG M.U.T.), Michael Hilzinger, Barbara Becker und Christel Kunze.

Über 12 Stunden gingen Holger Brill, Melanie Kohler; Patrick Hösl, Ralf Simon und Axel Densing an den Start.

Beim 6 Stundenlauf waren Dagmar Liszewitz und Wolfgang Olbrich dabei.

Cornelia Bullig konnte mit fast 208 km den Sieg bei den Damen davontragen. Auf dieser schweren Strecke wirklich bemerkenswert! Holger Brill konnte mit neuer Bestleistung über die 12 Stunden (122 km) den zweiten Gesamtplatz erreichen und Melanie Kohler konnte über die 12 Stunden ebenfalls eine gute Platzierung und ein sehr gutes Ergebnis von über 101 km erzielen!

Für Dagmar und Wolfgang waren es der erste Wettkampf nach langer Verletzungspause und wir waren sehr zufrieden und froh, endlich wieder dabei sein zu können (auf der Laufstrecke!)

Alle Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Nach oben scrollen