Heute erhielt ich von Steffen folgende Nachricht:

„Hallo Wolfgang,

 
vom 27.-28.11.2010 starten Norbert Ebbert und Steffen Kohler für die LG DUV beim Eis-Age 24h Charity Run von Wittgenstein. Bei -7 °C und einer anspruchsvollen 4,4 Km-Strecke mit immerhin 45 Hm je Runde ein doch eher anspruchsvoller Wettbewerb.
 
Norbert gewann diesen souverän und ungefährdet mit 42 abgeschlossenen Runden und einer Distanz von 185,472 Km, ebenso siegte er natürlich in seiner Altersklasse M 50.
Steffen wurde bei seinem allerersten 24-Stundenlauf überhaupt mit 39 Runden und 172,224 Km ungefährdeter 2. der Gesamtwertung und gewann sogar seine Altersklasse M 40.
Im übrigen war das für Steffen ein Spendenlauf in eigener Sache, nämlich für die Ingelheimer Tafeln, denen pro von ihm erlaufenem Kilometer 7,35 € gutgeschrieben wurden. Mit Norberts „Spontanspende“ kamen so insgesamt 1315,85 € zusammen.
 
Ein wirklich sehr schön organisiertes ,mit viel Liebe durchgeführtes und rundum gelungenes Event wurde also zu einem vollen Erfolg für die LG DUV. Nächstes Jahr findet dieser Lauf übrigens vom 26. – 27.11.2011 statt.
 
Sportliche Grüße,
Steffen“
 
Herzlichen Glückwunsch!
 
Wolfgang Olbrich, Sportwart
Nach oben scrollen