Conny und Wolfgang haben heute in Köln-Porz bei Helmut Urbach (Ehrenmitglied und ehemaliger Vize-Präsident der DUV, 7maliger Biel-Sieger!) den ersten Lauf der diesjährigen Winterserie unter die Beinchen genommen. Da wir beide ein wenig an der Grundschnelligkeit arbeiten wollten, war nix mit Ultraschlappschritt.  Conny hatte vor deutlich unter 60 Minuten zu laufen und ich wollte mal sehen, ob eine sub45 mit den wenigen Kilometern geht.

Conny in Porz  Wolfgang in Porz

Fotos: Sigi Bullig

Um es vorweg zu nehmen, wir konnten beide eine sehr ansprechende Leistung abliefern. Conny lief eine 49:21 Min., Platz 2 W50 und ich konnte eine neue PB in 42:10 min. erlaufen, 14. Platz M40. Damit waren wir beide mehr als zufrieden!

Mit sportlichen Grüßen

Wolfgang Olbrich, Sportwart

Nach oben scrollen